top of page

Zusatzmodule

Sexualberatung

Wir freuen uns, dir unser Zusatzmodul "Sexualberatung" präsentieren zu dürfen, das von der systemischen Paar- und Sexualtherapeutin sowie Sexualpädagogin Julia Henchen entwickelt wurde. Dieses Online-Seminar bietet dir eine Gelegenheit, dein Fachwissen zu erweitern und deine Fähigkeiten als Berater*in auf dem Gebiet der Sexualberatung zu vertiefen.

Sexualberatung

Inhalte der Weiterbildung: 

Tag 1: Fundament legen

  • Einführung in die Sexualberatung: Tauche ein in die Grundlagen der Sexualberatung und erhalte einen fundierten Überblick über die verschiedenen Ansätze und Methoden.

  • Reflexion der eigenen sexuellen Biografie und Beraterrolle: Erforsche deine persönliche Geschichte und reflektiere deine Rolle als Berater*in, um eine authentische und einfühlsame Beratungspraxis zu entwickeln

  • Themen der Sexualberatung: eine Übersicht: Erlange ein tiefes Verständnis für die verschiedenen Themen, die in der Sexualberatung relevant sind, und lerne, diese sensibel und professionell anzugehen.

  • Grenzen und professionelle Haltung einnehmen: Erfahre, wie du klare Grenzen in der Beratung setzen und eine professionelle Haltung entwickelst, um eine sichere und vertrauensvolle Atmosphäre für deine Klient*innen zu schaffen.

  • Praxisnahe Fallbeispiele und Übungen: Vertiefe dein Wissen durch praxisorientierte Fallbeispiele und interaktive Übungen, die dir helfen, deine Beratungskompetenzen gezielt zu verbessern.

Tag 2: Anwendung in der Praxis

  • Interventionen und praktische Übungen: Entwickle wirkungsvolle Interventionstechniken und erprobe diese in praktischen Übungen, um gezielt auf die Bedürfnisse deiner Klient*innen einzugehen und Veränderungen zu unterstützen.

  • Spezifische Themen wie Lust, Erektion und Orgasmus: Vertiefe dein Verständnis für diese sensiblen Bereiche und lerne, einfühlsame und effektive Unterstützungsmöglichkeiten anzubieten.

  • Diskussion von Fallbeispielen und offenen Fragen: Nutze die Gelegenheit, praxisrelevante Fallbeispiele zu diskutieren und offene Fragen zu klären, um dein erworbenes Wissen in die Praxis umzusetzen.

Wir laden dich herzlich ein, an unserem Online-Seminar in Sexualberatung teilzunehmen. Das Zusatzmodul ist nur für Teilnehmer*innen, die eine systemische Ausbildung vorweisen können. Bitte füge bei der Anmeldung einen Nachweis hinzu. Wir freuen uns auf dich!

Alle Informationen zum Zusatzmodul auf einen Blick:

  • Umfang: 12 Zeitstunden

  • Willkommenspaket

  • Teilnahmezertifikat

(Fotografin: Annika Fußwinkel)

Arbeit mit dem inneren Kind / Teilearbeit

Wir freuen uns, dir unserer Zusatzmodul "Arbeit mit dem inneren Kind / Teilearbeit" vorzustellen, geleitet von der erfahrenen Dozentin Annegret Sperl, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Pädagogin.

Viele Eltern streben danach, ihre Erziehungsmuster zu verändern, stoßen jedoch immer wieder auf Hindernisse. Oft liegen diese Muster in den Erfahrungen aus der eigenen Kindheit begründet, in denen sie selbst Scham, Ohnmacht oder Hilflosigkeit erlebt haben. Dies wirkt sich auch auf ihre Art aus, ihre eigenen Kinder zu erziehen.

 

Inhalte der Weiterbildung:

  • Reflexion eigener Kindheitserfahrungen

  • Verstehen und Bearbeiten von inneren Kindzuständen

  • Teilemodell

  • Integration von Teilen und Förderung innerer Stabilität

Das Zusatzmodul zielt darauf ab, dass die Teilnehmer*innen ein tieferes Verständnis für sich selbst und die Arbeit mit inneren Anteilen entwickeln und dadurch in der Lage sind, ihre Klienten einfühlsam und präsent zu begleiten. 

Wir laden dich herzlich ein, an unserem Zusatzmodul teilzunehmen. Bitte beachtet, dass Vorkenntnisse im Bereich systemische Beratung /Therapie Teilnahmevorraussetzung sind. 

 

Alle Informationen zum Zusatzmodul auf einen Blick:

  • Umfang: 12 Zeitstunden (3 Tage)

  • Willkommenspaket

  • Teilnahmezertifikat

Arbeit mit dem inneren Kind
bottom of page